Klangweg


Quelle: Ein Beitrag von art-tv.ch (Juni 2012)

Ein Zaun aus Metallflöten, ein Zugspecht, der seine Trommelwirbel klopft – auf dem Klangweg Toggenburg können Sie auf diesen ausgefallenen Instrumenten spielen und Ihre eigene Musik komponieren. In der ruhigen Umgebung des Toggenburgs kommen die Klänge optimal zur Geltung. Zusammen mit dem Glockengeläut der weidenden Kühe und dem Gesang der Vögel entsteht ein harmonisches Ganzes.

Der Klangweg ist von Anfang Juni bis Ende Oktober begehbar (teilweise behindertengerecht) und eignet sich für alle Altersgruppen.





Klangweg Übersichtskarte 2016:
 Klangweg Übersichtskarte 2016 (5,94 MB)

Kontakte

KlangWelt Toggenburg
9656 Alt St.Johann
Tel +41 71 998 50 00
info@klangwelt.ch

Toggenburg Tourismus
9657 Wildhaus
Tel. + 41 999 99 11
kontakt@toggenburg.ch
www.toggenburg.ch

Bergbahnen Wildhaus AG
9658 Wildhaus
Tel. +41 71 998 50 50
www.wildhaus.ch

Toggenburg Bergbahnen AG
9657 Unterwasser
Tel. +41 71 998 68 10
www.chaeserrugg.ch


Etappen

Der Klangweg am Fusse der Churfirsten führt in zwei Etappen von der Alp Sellamatt in Alt St. Johann bis ins Oberdorf nach Wildhaus.


Instrumente

Erwandern Sie klingend 26 Klanginstallationen


Angebote

Wer eine Wanderung auf dem Toggenburger Klangweg plant, kann von besonderen Angeboten profitieren.


Musik auf dem Klangweg


FAQ - häufige Fragen